LASCANA Taillengürtel
ab 49,99 €
Große Größen: Kleid im extravaganten Design, schwarz, Gr.40-58
89,99 €
ab 49,99 €

Ein Corsagenkleid ist anziehend und macht neugierig

 

Corsagenkleider sind derzeit so angesagt wie kaum jemals zuvor. Und sie erobern ein textiles Territorium nach dem anderen.

Corsage und Cocktail

Das Corsagenkleid ist die raffinierte Verbindung aus einer Corsage und dem Unterteil eines Cocktailkleides. Man müsste also, rein theoretisch, nur von einem Cocktailkleid die Rockpartie abschneiden und diese anschließend unten an einer Corsage annähen, um sich selbst ein Corsagenkleid zu schneidern. Praktisch empfiehlt sich diese Vorgehensweise allerdings kaum, denn die Produktionskosten und der Arbeitsaufwand würden das Ergebnis nicht rechtfertigen. Samt und Seide Corsagenkleider leben von der reizvollen Spannung aus perfekt in Form geschnürter Weiblichkeit und sinnlichen Stoffen. Darum gehören Samt, Satin, Seide und Spitze hier zu den bevorzugten Ausgangsmaterialien. Doch Corsagenkleider können die männliche Phantasie durchaus noch härter ran nehmen. Nicht umsonst gehören die verruchten Varianten aus rotem oder schwarzem Nappaleder oder die Fetischmodelle aus Lack oder Latex zu den ewigen Verkaufsschlagern der erotisch angehauchten Modefachgeschäfte.

Hier darf geschnürt werden

Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten eines Corsagenkleides reicht buchstäblich vom knisternden erotischen Auftritt in intimer Atmosphäre bis hin zum Schritt vor den Traualtar "ganz in Weiß". Darum ist das Corsagenkleid sowohl auf dem gesellschaftlichen wie auch auf dem rotlichtigen Parkett jeweils absolut trittsicher zu Hause. Die überwältigend große Vielfalt des Angebotes macht's möglich.

Nur zurren, nicht zerren

Beim perfekten Anlegen eines Corsagenkleides braucht frau auf jeden Fall fachkundige Hilfe, denn geschnürt wird immer hinten. Laien machen dabei oft den Fehler, alles gnadenlos zusammenzuzerren, was geht. Doch diese Taktik verdirbt die Optik. Denn der festeste Schnürbereich darf ausschließlich auf Taillenhöhe liegen. Wird dagegen auf Brust- oder Gesäßhöhe zu fest geschnürt, verflachen die weiblichen Rundungen, die ja vom Corsagenkleid eigentlich herausgearbeitet werden sollen. Erst dann, wenn die Femme Fatale eine kurvige Sanduhrenfigur vorweisen kann, sitzt ein Corsagenkleid richtig.

sheego Style Dirndl
ab 149,00 €
Vera Mont Corsagenkleid, Antique Rose - Bunt, 38
ab 259,00 €
Vera Mont Corsagenkleid, Cream Tan - Bunt, 38
179,99 €
ab 129,99 €
Kleid APART puder
ab 179,90 €
Swing Damen Kleid, schwarz
59,95 €
ab 49,95 €
Suddenly Princess Damen Kleid kurz, dunkelblau, 42
79,99 €
ab 59,99 €
Suddenly Princess Damen-Kleid lang, dunkelblau, 40
129,99 €
ab 89,99 €
Cheer Sommerrock, auch als Kleid tragbar
ab 39,99 €
Simba Puppe, »Steffi Love, Winterdream«
ab 11,99 €
Kostüm Weissagerin Gr. 116/128
47,90 €
ab 32,99 €

Seite 1 von 1