Tifosi Brille Veloce, schwarz
64,95 €
ab 39,00 €
PERSOL Herren Brille Farbe Schwarz Größe 6
94,00 €
ab 56,00 €
EYEWALKINGLASSES Herren Brille Farbe Kamel Größe 1
87,00 €
ab 73,00 €
EYEWALKINGLASSES Herren Brille Farbe Dunkelbraun Größe 1
87,00 €
ab 73,00 €
EYEWALKINGLASSES Herren Brille Farbe Braun Größe 1
87,00 €
ab 73,00 €
RENÉ LEZARD Brille Lilou schwarz 9906/M201/999
149,90 €
ab 99,95 €
RENÉ LEZARD Brille Zoe braun 9906/M200/890
139,90 €
ab 89,95 €
CUTLER AND GROSS Damen Brille Farbe Silber Größe 1
219,00 €
ab 131,00 €
CUTLER AND GROSS Herren Brille Farbe Schwarz Größe 1
144,00 €
ab 86,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB3025/0033F
ab 150,00 €
THOM BROWNE Herren Brille Farbe Dunkelblau Größe 25
244,00 €
ab 146,00 €
Ray Ban Damen Brille grau 0RB3025/00332
ab 150,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB4126/601/57
ab 145,00 €

Augen lasern - Lasik OP

Brillenträger stören sich oft an ihrer Sehhilfe, da sie den äußeren Eindruck mit bestimmt. Wer wirklich ohne kosmetische Einschränkungen durch eine Brille oder umständliches Hantieren mit Kontaktlinsen in die Abendrobe schlüpfen möchte, für den bieten sich Laseroperationen zur Korrektur der Sehschwäche an. Im Folgenden eine kurze Zusammenfassung der wesentlichen Informationen und Fakten zu Augen-Laser Operationen.

 

Die Technik und der Ablauf einer LASIK OP

Im alltäglichen Sprachgebrauch wird diese Augen OP einfach mit dem Begriff Lasern gleichgesetzt. Der korrekte medizinische Fachbegriff lautet allerdings LASIK, was abgekürzt für Laser-in-situ-Keratomileusis steht. Bei dem LASIK Verfahren wird mittels eines Laserstrahls die Hornhaut so bearbeitet, dass sich die Brechungseigenschaften für das Licht in gewünschter Form ändern. Dabei wird zunächst die oberste Schicht der Hornhaut angeschnitten und wie eine Art Lappen zurückgeklappt. Anschließend findet der eigentliche Abtrag der Hornhaut zur Korrektur der Fehlsichtigkeit statt. Danach wird der Hornhautlappen wieder zurückgeklappt und kann binnen weniger Tage komplett verheilen. Die OP ist für den Patienten in der Regel völlig schmerzfrei und kann Fehlsichtigkeiten in folgenden Bereichen korrigieren:

  • die Weitsichtigkeit bis zu maximal +4 Dioptrien
  • die Kurzsichtigkeit bis zu maximal ?10 Dioptrien
  • und den Astigmatismus bis zu maximal 5 Dioptrien

Üblicherweise beträgt nach der LASIK OP die Fehlsichtigkeit nur noch eine geringe Dioptrienzahl und der Patient kann komplett ohne Brille auskommen. Für eine erfolgreiche OP muss im Vorfeld allerdings eine genaue Augenuntersuchung vorgenommen werden und die Fehlsichtigkeit muss in gewissen Abständen mehrfach bestimmt werden, um Ungenauigkeiten ausschließen zu können. Der Patient darf schon einige Wochen vor der Bestimmung keine Kontaktlinsen mehr tragen, da diese das Messergebnis verfälschen können. Die eigentliche OP dauert dann nur ca. 25 Minuten für beide Augen und der Patient sollte für den kompletten Klinikaufenthalt, samt Vorgespräch und Vorbereitung zu OP, ca. zwei bis drei Stunden einplanen. Nach erfolgtem LASIK Eingriff kann die Klinik wieder verlassen werden. In den ersten Tagen danach, kann es noch zu Trockenheitsempfindungen oder Überempfindlichkeit gegenüber grellem Licht kommen, was aber nach wenigen Tagen wieder abgeklungen sein sollte. Die komplette Verheilung der Laserschnitte ist nach etwa ein bis zwei Wochen erfolgt.

Die Risiken einer LASIK OP

Wie bei jeder OP kann man natürlich Risiken niemals ausschließen und man sollte diese auch nicht verschweigen. Es können zum Beispiel Infektionen auftreten, die aber eher selten sind. Es besteht auch, trotz eingehender Voruntersuchungen, eine gewisse Wahrscheinlichkeit, dass es zu einer Über- oder Unterkorrektur der Fehlsichtigkeit kommt, was für den Patienten zur Folge hat, dass er auch nach der OP noch eine Brille tragen muss. Zwar hat diese dann eine wesentlich geringere Dioptrienzahl, doch ist es für den Betroffenen äußerst ärgerlich, da er die OP ja gerade zur Vermeidung des Brillentragens durchführen ließ. Nicht zu vernachlässigen ist auch das Risiko, dass es zu einer langfristigen Destabilisierung der Hornhaut kommt. Durch den Gewebeabtrag ist diese wesentlich dünner und kann durch verschiedene Einflussfaktoren verformt werden.

Ray Ban Damen Brille 0RB4101/601
ab 135,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB4101/710
ab 135,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB4246/901
ab 149,95 €
Ray Ban Damen Brille Wayfarer 0RB2140/954
ab 140,00 €
Ray Ban Damen Brille braun 0RB3025/00451
ab 150,00 €
Ray Ban Damen Brille schwarz 0RB3025/L2823
ab 140,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB3025/00151
ab 150,00 €
Ray Ban Damen Brille braun 0RB4068/710
ab 130,00 €
Ray Ban Damen Brille Justin 0RB4165/601/8G/3N/55
ab 110,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB3447/029/3N
ab 140,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB2132/614371/3N
ab 140,00 €
Ray Ban Damen Brille Justin 0RB4165/710/13/3N/55
ab 110,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB4171/865/13/54
ab 110,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB3025/002/4O/3N
ab 160,00 €
Ray Ban Damen Brille silber-grau 0RB3025/W3277
ab 160,00 €
Ray Ban Damen Brille 0RB3447/019/30/3N
ab 160,00 €
Ray Ban Damen Brille 5000 0RB4125/710/51/2N/59
ab 145,00 €

Seite 1 von 11